24 Walserhus

Prächtiges Walsergebäude in Warth

Als prachtvoller Blockbau, mit seinen starken, sonnengebrannten Holzbalken und den gekoppelten Fensterreihen gemahnt das   Walserhus   im Dorfkern von Warth an die hohe Handwerkskunst der Walser. Die unmittelbare Nachbarschaft zur Kirche   St. Sebastian,   der für Walserhäuser selten große gemauerte Gebäudeteil sowie die doppelgeschossige Ausführung lassen wohlhabende ehemalige Eigentümer vermuten. Der Fund am Dachboden von Gebrauchsgegenständen aus dem 15. Jahrhundert dokumentiert das beeindruckende Alter der erhaltenen Walserheimat. Von der imposanten Dachkonstruktion – mit den vorspringenden, zur Konsole geformten Pfetten – über die traditionellen Schiebefenster mit Seltenheitswert bis zur überschirmten Laube gewinnt man ein vortreffliches und bezauberndes Bild klassischer Walserarchitektur.

>> Zur Karte
>> Alle Tipps anzeigen